Erfahrungsbericht - BkF-Recruiting2.0

Direkt zum Seiteninhalt

Erfahrungsbericht

BkF-Recruiting
Sehr geehrte Interessenten,
 
nach 4 Monaten BkF-Recruiting 2.0 ist es mir heute eine Ehre Ihnen einen ersten Erfahrungsbericht sowie einige innovative Neuerungen in diesem Zusammenhang präsentieren zu dürfen.
 
Fange ich erst einmal bei den Zahlen und Fakten an.

 
Aktuell haben sich bis dato 556 Fahrer über unsere Initiative FairTop beworben. Davon 386 Fahrer auf von uns ausgeschriebene bzw. beworbene Stellen von Kunden und 170 Fahrer auf Vorrat. Von den 386 Fahrern konnten wir 127 Stellen besetzen, denn mehr waren seitens Kunden nicht zu vergeben.

Aus diesen Gründen befinden sich aktuell noch 429 Fahrer in unserer Vorratsdatenbank in Veränderungsabsicht.

Innovation FahrGut Member Club

Seit Anfang des Jahres besteht nun eine offizielle Partnerschaft mit Deutsche Bahn Connect und dem FahrGut Member Club.  Das es immer wichtiger wird beim anhaltenden Fahrer- und Fachkräftemangel Mehrwerte anzubieten um gutes Personal zu halten und gutes Personal zu bekommen haben wir gemeinsam ein Konzept auf den Weg gebracht, welches Sie bzw. Ihr Unternehmen nicht nur kostengünstig vom Wettbewerb abhebt sondern auch noch die Effizienz und Flexibilität Ihrer Mitarbeiter steigert.  

Durch clevere Mobilitätskonzepte die Ihre Mitarbeiter insbesondere Ihre Fahrer flexibler machen und gleichzeitig auch noch die Sicherheit Ihrer LKW gewährleisten und gleichzeitig auch noch Ihre Betriebskosten schonen runden wir unser Leistungsspektrum ab.

Wie diese im Einzelnen aussehen verraten wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Beratungstelefonat. Hierzu möchte ich Sie bitten sich einen kostenlosen Beratungstermin unter folgendem Link zu buchen. Denn nachhaltige und innovative Mobilitätskonzepte von morgen sichern generell Ihre Aufträge von heute.
 


Übrigens umfasst das Leistungsspektrum von Deutsche Bahn Connect auch:

- Fuhrparkmanagement mit Leasingfahrzeugen und/oder gekauften Fahrzeugen
- Remarketing (Verkauf) von gekauften Fahrzeugen jeglicher Art / inkl. Spezialfahrzeuge und Spezialmaschinen
- Langzeitmieten/ Interimsfahrzeuge
- Corporate Carsharing evtl. auch mit LKW und/oder Spezialfahrzeugen
- Corporate Bikesharing
- Consulting
- und Vieles mehr.
 
 
 
Mit besten Grüßen

Ihr Jörg Kibbat
Vorstand FahrGut Club
 
 
Internes Menue







Zurück zum Seiteninhalt